Suche
  • Naturkindergarten Waldwichtel e.V.
  • buero@waldwichtel-nuernberg.de | 09 11 / 9 40 05 28
Suche Menü

Datenschutz

Datenschutzerklärung für unsere Webseite

Diese Datenschutzerklärung klärt Sie über die Art, den Umfang und Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (nachfolgend kurz „Daten“) auf unserer Webseite auf und den damit verbundenen Funktionen und Inhalten. Im Hinblick auf die verwendeten Begrifflichkeiten, wie z.B. „Verarbeitung“ oder „Verantwortlicher“ verweisen wir auf die Definitionen im Art. 4 der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

 

Verantwortlicher

Naturkindergarten Waldwichtel e.V.

Schmausenbuck 188

90480 Nürnberg

 

Vertreten durch den 1. Vorstand, Markus Albert Jakob

Telefon: 09 11 / 9 40 05 28

E-Mail: buero@waldwichtel-nuernberg.de

 

 

Welche personenbezogenen Daten werden beim Besuch unserer Webseite erhoben?

Unsere Webseite dient ausschließlich Ihrer Information. Wir erheben nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Wenn Sie unsere Website betrachten, erheben wir nachfolgende Daten, da diese für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO):

  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  • Übertragene Datenmenge
  • Statuscode des Zugriffs (erfolgreich/fehlerhaft)
  • Verwendete Browserart und –version
  • Betriebssystem des Nutzers
  • URL der Webseite, von der aus unser Angebot aufgerufen wurde, sog. Referrer
  • IP-Adresse des aufrufenden Computers
  • Provider, über den der Zugriff erfolgt

 

Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (E-Mail-Adresse, ggf. Name und Telefonnummer) von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

 

Wer ist davon betroffen?

Besucher und Nutzer unserer Webseite

 

Was ist der Zweck der Verarbeitung?

Bei der Nutzung dieser allgemeinen Daten und Informationen zieht der Naturkindergarten Waldwichtel e.V. keine Rückschlüsse auf die betroffene Person. Diese Informationen werden vielmehr benötigt, um

  • die Inhalte unserer Internetseite korrekt auszuliefern,
  • die Inhalte unserer Internetseite sowie die Werbung für diese zu optimieren,
  • die dauerhafte Funktionsfähigkeit unserer informationstechnologischen Systeme  und der Technik unserer Internetseite zu gewährleisten
  • um Strafverfolgungsbehörden im Falle eines Cyberangriffes die zur Strafverfolgung notwendigen Informationen bereitzustellen.

Diese anonym erhobenen Daten und Informationen werden durch den Naturkindergarten Waldwichtel e.V. daher einerseits statistisch und ferner mit dem Ziel ausgewertet, den Datenschutz und die Datensicherheit in unserem Unternehmen zu erhöhen, um letztlich ein optimales Schutzniveau für die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen. Die anonymen Daten der Server-Logfiles werden getrennt von allen durch eine betroffene Person angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert.

 

Kontaktaufnahme über unser Kontaktformular

Bei der Kontaktaufnahme mit uns über das Kontaktformular dieser Webseite, per E-Mail oder Telefon werden die Angaben des Nutzers zur Bearbeitung der Kontaktanfrage und deren Abwicklung auf der Grundlage von Art. 6 Abs. 1 Buchst. b) DSGVO verarbeitet.

Wir löschen die Anfragen, sofern diese nicht mehr erforderlich sind. Wir überprüfen die Erforderlichkeit alle zwei Jahre. Im Übrigen gelten die gesetzlichen Archivierungspflichten.

Welche Cookies verwendet diese Webseite?

Unserer Website nutzt ausschließlich sog. Session-Cookies. Als „Cookies“ werden kleine Dateien bezeichnet, die auf Rechnern der Nutzer gespeichert werden. Diese Cookies dienen primär dazu, die Angaben zu einem Nutzer bzw. zu dem Gerät, auf dem das Cookie gespeichert ist, zu speichern. Diese Cookies werden automatisch gelöscht, wenn der Besucher unsere Webseite verlässt und seinen Browser schließt.

Sie können Ihre Browser-Einstellung entsprechend Ihren Wünschen konfigurieren und z. B. die Annahme von Third-Party-Cookies oder generell allen Cookies ablehnen. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie dann eventuell nicht alle Funktionen dieser Website nutzen können.

 

Nutzung von Google Webfonts

Zur optisch verbesserten Darstellung verschiedener Informationen auf dieser Website binden wir die Schriftarten („Google Fonts“) des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Die Webfonts werden dabei beim Aufruf der Seite in den Cache des Browsers übertragen, um sie für die Darstellung nutzen zu können. Falls der Browser die Google Webfonts nicht unterstützt oder den Zugriff unterbindet, wird der Text in einer Standardschrift angezeigt

Informationen zu den Datenschutzbedingungen von Google erhalten Sie unter: google.com/policies/privacy,

Informationen zu den Webfonts finden Sie hier:  developers.google.com/fonts/faq                                                                                                                                    Opt-Out: adssettings.google.com/authenticated.

 

Sicherheitsmaßnahmen

Wir treffen nach Maßgabe des Art. 32 DSGVO unter Berücksichtigung des Stands der Technik, der Implementierungskosten und der Art, des Umfangs, der Umstände und der Zwecke der Verarbeitung sowie der unterschiedlichen Eintrittswahrscheinlichkeit und Schwere des Risikos für die Rechte und Freiheiten natürlicher Personen, geeignete technische und organisatorische Maßnahmen, um ein dem Risiko angemessenes Schutzniveau zu gewährleisten.

Zu den Maßnahmen gehören insbesondere die Sicherung der Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit von Daten durch Kontrolle des physischen Zugangs zu den Daten, als auch des sie betreffenden Zugriffs, der Eingabe, Weitergabe, der Sicherung der Verfügbarkeit und ihrer Trennung. Des Weiteren haben wir Verfahren eingerichtet, die eine Wahrnehmung von Betroffenenrechten, Löschung von Daten und Reaktion auf Gefährdung der Daten gewährleisten. Ferner berücksichtigen wir den Schutz personenbezogener Daten bereits bei der Entwicklung, bzw. Auswahl von Hardware, Software sowie Verfahren, entsprechend dem Prinzip des Datenschutzes durch Technikgestaltung und durch datenschutzfreundliche Voreinstellungen (Art. 25 DSGVO).

 

Zusammenarbeit mit Auftragsverarbeitern und Dritten

Sofern wir im Rahmen unserer Verarbeitung personenbezogene Daten gegenüber anderen Personen und Unternehmen (Auftragsverarbeitern oder Dritten) offenbaren, sie an diese übermitteln oder ihnen sonst Zugriff auf die Daten gewähren, erfolgt dies nur auf Grundlage einer gesetzlichen Erlaubnis (z.B. wenn eine Übermittlung der Daten an Dritte, wie an Zahlungsdienstleister, gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO zur Vertragserfüllung erforderlich ist), wenn Sie eingewilligt haben, dies eine rechtliche Verpflichtung dies vorsieht oder auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (z.B. beim Einsatz von Beauftragten, Webhostern, etc.).

Sofern wir Dritte mit der Verarbeitung von Daten auf Grundlage eines sog. „Auftragsverarbeitungsvertrages“ beauftragen, geschieht dies auf Grundlage des Art. 28 DSGVO.

 

Welche Rechte haben Sie als betroffene Person?

(1) Sie haben uns gegenüber folgende Rechte:

–     Recht auf Auskunft (Art. 15 DS-GVO),

–     Recht auf Berichtigung oder Löschung (Art. 16 und 17 DS-GVO),

–     Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DS-GVO),

–     Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung (Art. 21 DS-GVO),

–     Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DS-GVO),

–     Recht auf Widerruf erteilter Einwilligungen (Art. 7 Absatz 3 DS-GVO).

Bitte wenden Sie sich dafür an die in § 1 genannten Kontaktdaten.

(2) Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

 

Abschließendes

Unser geschäftlicher Betrieb setzt voraus, dass Daten erfasst und verarbeitet werden. Wo Datenerfassung und –verarbeitung stattfinden, muss Datenschutz und Datensicherheit gewährleistet sein. Dies ist für uns nicht nur gesetzliche Anforderung, sondern ein ureigenes Anliegen.

Sollten Sie noch Fragen oder Anregungen zum Thema Datenschutz rund um unsere Dienstleistungen haben, so sprechen Sie uns gerne unter den oben genannten Kontaktdaten an.