Suche
  • Naturkindergarten Waldwichtel e.V.
  • buero@waldwichtel-nuernberg.de | 09 11 / 9 40 05 28
Suche Menü

Schlaufux Tagebuch – 5

Unser neues Thema für die nächsten 2 Tage ist Kunst. Im Kreis beschäftigen wir uns mit der Frage: „Was ist Kunst?“ „Gemalte Bilder, Figuren aus Holz oder Metall, schöne Gitarrenmusik, Steintiere“ waren nur einige Antworten auf diese große Frage. Zur weiteren Einstimmung sahen wir uns ein Buch mit vielen Bildern von Pablo Picasso an. Es wurde viel interpretiert, entdeckt und gelacht.

Nach dem Frühstück sammelten wir erstmal alle möglichen Materialien zum Malen zusammen und begannen, frei nach Picasso, mit einem Portrait mit Buntstift. Danach versuchen wir es mit kubischen Bildern und auch ein großes buntes, auf schwarzem Papier gemaltes Selbstportrait wurde angefertigt. Zur Auflockerung spielten wir noch Feuer-Wasser-Blitz und lasen unser Schlaufux-Buch „Mumins“ weiter. Natürlich wurden die gesammelten Werke im Flur aufgehängt.

An unserem zweiten Tag machten wir uns an ein weiteres Portrait, diesmal in Collagentechnik. Mit bunter Fingerfarbe wurde erst der Kopf, Mund, Ohren, Augenbrauen und Nase gemalt. Alles wurde dann nochmal ausgeschnitten und auf einem weitere bunten Papier aufgeklebt, bis ein farbenfrohes Gesicht entstanden ist. Aus den Stoffen durfte sich jedes Kind einen „Pullover“ aussuchen und wir klebten ihn fest. Leider war der Schlaufuxnachmittag schon vorbei und wir verschone die Haare aufs nächste Mal. Es war wieder einmal toll zu sehen, wie offen und eifrig sich die Kinder mit dem Thema beschäftigen.