Suche
  • Naturkindergarten Waldwichtel e.V.
  • buero@waldwichtel-nuernberg.de | 09 11 / 9 40 05 28
Suche Menü

Schlaufux-Tagebuch – 9

Gebastelte Füchse aus Papier.

Die Vorschüler heißen bei den Waldwichteln Schlaufüxe.

Flughafen:

Zwei Tage Schlaufux standen vor den Pfingstferien noch an. Und los ging es mit einem Überraschungsausflug an den Flughafen! Erst fuhren wir Tram, dann U-Bahn und schon waren wir an der Endstation Flughafen. Dort angekommen schauten wir uns zuerst im Gebäude um. Wir entdeckten die Ankunfts- und Abflugstafeln, sahen wartende Menschen, Koffer, die aufgegeben wurden und hinter einem schwarzen Vorhang verschwanden. Dann schauten wir uns noch die Reisebüros an. Wir liefen einmal quer durch das Gebäude und kamen an der Zuschauerterrasse heraus. Von dort oben konnten wir ankommende und abfliegende Flugzeuge beobachten, einer ausrückenden Feuerwehr zuschauen und das ganze Flughafengeschehen genauer unter die Lupe nehmen. Beim genaueren Hinsehen entdeckten wir viele Unterschiede bei den Flugzeugen: große und kleine, verschiedene Propeller und Turbinen und vieles mehr.

Am nächsten Tag sprachen wir über unsere Beobachtungen am Flughafen und malten Bilder von dem, was wir am Flughafen gesehen hatten: Kofferfahrzeuge, Busse, den Tower, Flughafenmitarbeiter, steigende und sinkende Flugzeuge, aufgegeben Koffer und Rolltreppen. Anschließend durften alle Schlaufüxe noch in der Waldwichtel-Airline Platz nehmen und sich die Welt von oben ansehen…